Kurzbeschreibung

Das neue „Hören“ braucht neue Ideen. Bei den ersten Audio Hack Days basteln vom 13. bis 15. September in München kreative Köpfe an einer innovativen Audiowelt.

Die Audio Hack Days sind ein neuer Event des MedienNetzwerk Bayern. Der Hackathon bringt verschiedenste Branchen zusammen, um auf das neue „Hören“ zu reagieren. Voice Assistance, Sprachsteuerung, Streaming, Podcasting, personalisiertes Radio, mobil immer und überall … all diese Faktoren haben in der Gewohnheit der Audiokonsumenten vieles grundlegend verändert. Die Veränderungen spürt jeder von uns, zu jeder Tages- und Nachtzeit. Fragestellungen für Inhalteanbieter verändern sich damit. Die Hörer werden zu Nutzern und umgekehrt. Sowohl klassische Audioanbieter, als auch Radiostationen spüren die Auswirkungen deutlich.

 

Agenda

48 Stunden, um die Audiowelt neu zu erfinden

Datum

13. September 2019, 16:00 Uhr

bis

15. September 2019, 16:00 Uhr

Bilder