Kurzbeschreibung

Mit der Frage „What are YOU adding?“ lädt DLD-Gründerin Steffi Czerny rund 1.500 Teilnehmer zu Burdas internationaler Innovationskonferenz ein.

Neben internationalen Tech-Größen wie Snapchat-Gründer Evan Spiegel werden auch Politiker wie EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bei DLD Munich 20 erwartet. Das Speaker Line-up wird zudem durch die Paartherapeutin Esther Perel, Facebook-Kommunikationschef Nick Clegg sowie den Friedensnobelpreisträger und Erfinder der Mikrokredite Muhammad Yunus ergänzt. Auch aus den Bereichen Kunst und Kultur wird bei der Münchner DLD-Konferenz wieder einiges geboten: der renommierte Multimedia-Künstler Alex Israel, Kurator Hans Ulrich Obrist (Serpentine Galleries) sowie Tech-Futurist und Autor Jamie Metzl haben sich für DLD Munich angekündigt.

Deutsche Führungsriege bei DLD

Die Riege deutscher DAX-Unternehmen ist unter anderem mit Telekom-CEO Tim Höttges, dem Siemens-Aufsichtsratsvorsitzenden Jim Snabe und Merck-CEO Stefan Oschmann bei DLD Munich vertreten. Weitere Wirtschaftslenker wie Telefónica Germany-Chef Markus Haas, Otto Group-Vorstand Alexander Birken und Axel Stepken, CEO von TÜV Süd, werden ebenso zu Gast sein.