Kurzbeschreibung

Deshalb sollten Sie am 17. Juli 2018 in München sein

 

Von den Besten lernen

Wer als Händler Kunden zufrieden stellen und binden möchte, darf die Logistik und das Fulfillment nicht außer Acht lassen. Die Ware sollte also schnell und zuverlässig beim Kunden ankommen. Auf der eLogisticsWorld Conference zeigen Ihnen Experten anhand von Praxisbeispielen, Diskussionen und Untersuchungen, welche Möglichkeiten sich bieten, um das Fulfillment zu optimieren.

Die Themenfelder hierbei (Auszug):

  • Grenzüberschreitendes Fulfillment
  • Versandkosten realistisch einberechnen
  • Optimales Retourenmanagement
  • Neue Konzepte für die „letzte Meile“

Neue Lösungen

Der „normale“ Online-Shop verfügt oft über keine eigene Distribution und Logistik, er muss auf externe Dienste und Dienstleister zurückgreifen – kein einfaches Unterfangen! Denn neben vielen kleinen und spezialisierten Logistik-Dienstleistern bewegen sich am Markt einige große Player. Weiter gibt es auch die Möglichkeit, sich für entsprechende Software zu entscheiden. Auf der Konferenz erfahren Sie, welche Lösung für Ihr Unternehmen die richtige ist:

  • Fulfillment-Software
  • Fulfillment-Logistiker
  • Logistik-Dienstleister
  • Shipping Service Provider

Nützliche Kontakte

Networken, Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen – all das können Sie auf der eLogisticsWorld Conference: Treffen Sie Menschen, die der Karriere und dem eigenen Wissen den nötigen Schwung verleihen. Auch unsere Speaker sind nach ihrem Bühnenauftritt in der Regel noch länger für persönliche Nachfragen und Gespräche verfügbar.

 

Inspiration

Der Handel wird globaler und seine Dienstleister mit ihm. Die Fulfillment- und Logistik-Branche steht vor neuen Internationalisierungs- und Automatisierungsherausforderungen. Und das ist nur einer der großen Trends, die die Branche bewegen: Die Redner der eLogisticsWorld Conference geben Ihnen Einblicke in aktuelle Trends wie Same Day Delivery, alternative Konzepte für die „letzte Meile“, Logistik-Startups und KI im Bereich Fulfillment.

Agenda

https://www.elogistics-world.de/programm/#/