Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung

Wie sich Kreativität und Regeln perfekt ergänzen!
Gestaltungsgrundlagen sind die wichtigste Voraussetzung sowohl für die anspruchsvolle Gestaltung von Printmedien als auch für das Screendesign. Den Teilnehmern wird das Gefühl für gute und lesefreundliche Gestaltung vermittelt. Anhand verschiedener Beispiele werden diese Regeln dann praktisch umgesetzt und besprochen. Der Kursteilnehmer lernt, durch das Anwenden der theoretischen und praktischen Gestaltungsgrundlagen ansprechende Gestaltungsarbeiten anzufertigen.In diesem Seminar lernen Sie die Regeln der Gestaltung geschickt einzusetzen um leserfreundliche und dennoch anspruchsvolle Designs umzusetzen.

Agenda

Kursinhalt

+ Zielgruppenanalyse
+ Rahmenbedingungen bzw. Vorgaben des Gestaltungsauftrags
+ Crossmedia-Publishing
+ Umfang, Papierwahl, Papierformat, Farbe, Weiterverarbeitung
+ Wahrnehmung und Gesetze der Wahrnehmung
+ Gestaltungselemente: Form, Farbe, Typografie, Logo, Signet, Piktogramm
+ Corporate Design
+ Checkliste Drucksachengestaltung

Kursziel

Der Kursteilnehmer lernt, durch das Anwenden der theoretischen und praktischen Gestaltungsgrundlagen ansprechende Gestaltungsarbeiten anzufertigen.

Information

In den Kursgebühren sind Hotelkosten nicht enthalten.
Für den Kurs ab 17.09.18 ist eine Hotelbuchung über die üba leider nicht möglich.