Kurzbeschreibung

Sprache und Text bleiben auch im digitalen Zeitalter die wichtigsten Kommunikationsmittel. Aber die Informationsflut wächst und die Zeit der Leser ist knapp. Wer mit seinen Texten ankommen will, muss sich deshalb prägnant und verständlich ausdrücken und wissen, für wen er schreibt – das gilt für Print- und digitale Medien gleichermaßen. Was gut und was schlecht ist, ist dabei keine Frage des persönlichen Geschmacks. Gut schreiben lässt sich erlernen, denn attraktive Texte befolgen Regeln und Rezepte aus der Kommunikationsforschung, dem Handwerk des Journalismus und der konsequenten Kundenorientierung. Und im Web müssen sie zudem suchmaschinenoptimiert verfasst sein.
In diesem Zertifikatskurs lernen die Teilnehmer die wichtigsten Instrumente für erfolgreiche Textarbeit kennen und anzuwenden – ob für journalistische Texte oder in der Unternehmenskommunikation, ob für Print- oder Online-Medien.

Agenda

Im Zertifikatskurs »Schreibwerkstatt« …

  • lernen Sie die wichtigsten Instrumente erfolgreicher Textarbeit kennen und anzuwenden
  • zeigen Ihnen unsere Experten, was gute Print- und Online-Texte ausmacht und wie Sie diese entwickeln
  • erfahren Sie, was es beim Schreiben fürs Web zu beachten gilt
  • arbeiten Sie an Ihrem persönlichem Schreibstil und erfahren, wie Sie diesen kultivieren und variieren können