Kurzbeschreibung

Im Auftrag des Bayerischen Ministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie haben wir das letzte Jahr intensiv am 2. Bayerischen Kultur- und Kreativwirtschaftsbericht gearbeitet. Wir freuen uns sehr, ihn nun am 10. März 2020 im Rahmen des Regionalpartnertages der MCBW - Munich Creative Business Week veröffentlichen und vorstellen zu können!


Das Programm am 10. März
Unter Beteiligung des Bayerischen Wirtschaftsministers Hubert Aiwanger wird der zweite Bericht vorgestellt. Zu Gast: die niederbayerische Region Landshut, Regionalpartner MCBW 2020.
Wie hat sich die bayerische Kultur- und Kreativwirtschaft in den vergangenen Jahren entwickelt? Zum ersten Mail werden die spannenden Daten und Fakten der Öffentlichkeit präsentiert! Im Anschluss werden diese mit den bayerischen Fördereinrichtungen, Branchenexperten und Vertretern der Regionalpartner der MCBW diskutiert. Eingeleitet wird die Veranstaltung durch Impulsvorträge von Vertretern aus der Region Landshut – einem Paradebeispiel für das Potenzial der Kreativwirtschaft.

Anmeldung
Wir freuen uns über Ihre/Deine Anmeldung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
https://bayern-kreativ.de/veroeffentlichung-bericht

Agenda

17:00 Uhr | Die niederbayerische Region Landshut

Impulse aus der Region.

18:00 Uhr | Vorstellung des zweiten Bayerischen Kultur- und Kreativwirtschaftsberichts

Grußwort durch Staatsminister Aiwanger & Erläuterung durch das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft.

19:00 Uhr | Der Freistaat Bayern: Motor der Kultur- und Kreativwirtschaft

Repräsentanten der bayerischen Fördereinrichtungen der Kultur- und Kreativwirtschaft diskutieren.

19:30 Uhr | Im Wandel: Perspektiven der Kultur- und Kreativwirtschaft in Bayern

Branchenexperten und Regionalpartner wagen einen Ausblick.

Im Anschluss | Get-together