Kurzbeschreibung

Als Vertriebskanal sind Google & Co. heute für Unternehmen unverzichtbar. Eine gute Sichtbarkeit in den Suchmaschinen erhöht Produkt- und Markenbekanntheit, Reichweite und nicht zuletzt Umsätze signifikant. Doch: Die Suchmaschinenoptimierung ist komplexer geworden. Google wandelt seine Suche permanent ab, sodass sich auch die Anforderungen an SEO- und SEA-Manager ständig verändern.
Wie lässt sich ein gutes Google-Ranking erzielen?
Was ist bei der On- und Offsite-Optimierung zu beachten?
Wie können Sie Ihrem Online-Angebot durch Google-AdWords-Kampagnen zu mehr Reichweite verhelfen?
Welche Rolle spielt die Usability von Webseiten?
Worauf kommt es bei der Umsetzung der neuen Google-Richtlinien für mobile Devices in der Praxis an?
Ist die Teilnahme an Google Shopping erfolgsversprechend?
Und welche Informationsquellen gibt es, um die Vielzahl von Änderungen effizient bewerten zu können?

Im Zertifikatskurs »AdWords- und SEO-Manager« erfahren Sie …

  • wie Sie SEO-und Suchmaschinenmarketing-Maßnahmen planen, einleiten, umsetzen und monitoren
  • wie Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens und Ihrer Produkte in Suchmaschinen nachhaltig erhöhen
  • wie Sie mit SEO/SEA Produkt- und Markenbekanntheit, Reichweite und Umsätze steigern
  • welche Tools und Werkzeuge bei der praktischen Umsetzung helfen
  • wie die Suchmaschinen mobile Websites bewerten
  • mit welchen Web-Controlling-Tools die Erfolgskontrolle gelingt
  • wie Sie externe Dienstleister besser steuern und Ihre Erwartungen künftig klarer formulieren können

Ziel des Zertifikatskurses »AdWords- und SEO-Manager«

Der Zertifikatskurs vermittelt die Erfolgsfaktoren für nachhaltige Suchmaschinenoptimierung (SEO) bzw. effizientes Suchmaschinenadvertising (SEA). Die Teilnehmer erfahren, wie sie ihr Unternehmen und ihre Produkte in einem der aktuell wichtigsten Absatzmärkte optimal positionieren und erarbeiten passgenau für ihre Zielgruppe eine individuelle Suchmaschinenstrategie.

Agenda

Agenda des Zertifikatskurses »AdWords- und SEO-Manager«

1. Tag

Wissenswertes über Suchmaschinen

  • Überblick: Suchmaschinen und ihre Funktionsweisen
  • Suchmaschinenoptimierung vs. -advertising

Suchmaschinenoptimierung (SEO) – Grundlagen

  • Begrifflichkeiten (On- und Off-Site, Keyword-Targeting und -Density, Linkbuilding)
  • Technische SEO: robot.txt, Codeanalyse, Webmastertools
  • Kennzeichen einer für Suchmaschinen optimierten Webseite
  • Content-Marketing: Optimale Texte für Nutzer und Suchmaschinen – geht das?
  • Mobile Search: Besonderheiten und Tipps

2. Tag

Der strategische SEO-Fahrplan

  • Ist-Zustand ermitteln und Ziele definieren
  • Keywords effizient recherchieren und zuordnen
  • Detail-Analyse, u. a.: Ranking-Position, Snippet-Qualität, Landing-Page und Keyword-Density
  • Linkbuilding – Bestehende Backlinks recherchieren und bewerten, neue Linkgeber finden
  • Analyse mit SEO-Tools (Sistrix, MOZ, SEMRush, etc.)
  • Produktentwicklung SEO-verträglich gestalten
  • Black-Hat-SEO: Was man (eigentlich) nicht tun sollte
  • Google-Updates – Wie erfährt man davon? Wie bewertet man die Auswirkungen?

3. Tag

Suchmaschinenadvertising mit Google AdWords (SEA) – Grundlagen

  • Wie kommen Ranking und der Cost-per-Click (CPC) zustande
  • Aufbau einer AdWords-Anzeige
  • Recherche erfolgsversprechender Keywords
  • QualityScore: Mit Relevanz Geld sparen

Durchführung von Google-AdWords-Kampagnen

  • Das Google-AdWords-Tool
  • Buchungsprozess und Budgetverwaltung
  • Strategieoptionen einer AdWords-Kampagne
  • Kontrolle und Optimierung von Kampagne, Keywords, Anzeigentext und QualityScore

4. Tag

Google AdWords in der Praxis

  • Tipps und Kniffe
  • Auswahl von bzw. effiziente Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern

Conversion: Den Suchenden zum Kunden machen

  • Geheimwaffe: Relevanz und Usability – Erfolgsfaktoren hoher Conversion-Rates
  • Abbrüche auf Landing-Pages und im Buchungsprozess vermeiden
  • Wichtige KPIs: Effizientes Traffic-Management für SEO- und AdWords-Manager

Änderungen vorbehalten