Kurzbeschreibung

In diesem Workshop geht es um die Frage, was unserer Führung Macht verleiht und wie deshalb das Begleiten und Entwickeln von Menschen ohne disziplinarische Befugnis funktioniert.  Und wir gehen noch einen Schritt weiter: was versteht sich heute unter agilem mindset, wo stehen wir und wie sehen hier Tendenzen aus …

Gerade im Kontext moderner Arbeitsstrukturen (projektorientiert, agil, hybrid …) stellen sich immer mehr Unternehmen die Frage, wie flexible Führungssysteme aussehen können. Dabei geht es um die Dimensionen des Unternehmens, der Projektlandschaft, als auch im Besonderen der Person und Persönlichkeit.

Dieser Workshop bietet Ihnen:

  • Praktische Erfahrungen zu modernen Führungssystemen (auch im agilen/hybriden Umfeld)
  • Tipps und Ideen zum Führen ohne Macht (laterales und agiles Führen)
  • Einblicke in die Macht der Führung, die Sie als Persönlichkeit in sich tragen
  • Ideen zur persönlichen Veränderung oder was muss ich tun, um meine Komfortzone zu verlassen