Kurzbeschreibung

Oft ist es die Gestaltung eines Buches, die die Aufmerksamkeit des Kunden weckt, den ersten Eindruck prägt und einen Kaufimpuls auslöst. Insbesondere bei Fach- und Schulbüchern entscheidet ein leserfreundliches Layout ganz wesentlich über die Akzeptanz beim Nutzer. Entsprechend wichtig ist es, die Buchgestaltung – vom Cover über die Ausstattung und Textorganisation bis hin zur Farb- und Motivwahl – systematisch zu entwickeln.
Dazu gehört neben einem Gespür für die Zielgruppe und den Markt auch jede Menge Fachwissen:
Was macht ein stimmiges visuelles Konzept aus?
Welcher Aufbau, welche Gestaltung macht für welchen Buchtyp Sinn?
Und wie werden Texte und Bilder wirkungsvoll in Szene gesetzt?

Im Seminar »Buchgestaltung in der Praxis« erfahren Sie …

  • welche die zentralen Erfolgsfaktoren für professionelle Buchgestaltung sind
  • welche gestalterischen Besonderheiten bei unterschiedlichen Buchtypen zu beachten sind – von Fachbuch bis Bildband
  • wie Sie mithilfe von passendem Layout, Farbwahl und Bildern Inhalte zielgruppengerecht aufbereiten können
  • welche Designprinzipien Sie bei der visuellen Inszenierung Ihrer Bücher berücksichtigen sollten – vom Cover bis zur Einzelseite

Ziel des Seminars »Buchgestaltung in der Praxis«

Das Seminar vermittelt das notwendige Praxiswissen, um Buchgestaltung in Verlagen erfolgreich konzipieren, beauftragen und beurteilen zu können. Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Gestaltungsregeln für Bücher kennen und erfahren, mit welchen visuellen Mitteln sich Inhalte lesergerecht und ansprechend inszenieren lassen.

Methoden im Seminar

Input, Best und Worst Practices, Gestaltungsübungen mit anschließender Besprechung, Analyse von Teilnehmer-Beispielen, Diskussion.
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bis zwei Wochen vor Seminarbeginn eigene Beispiele (vom Briefing bis zum Probelayout) einzureichen bzw. diese im Seminar zu besprechen.

Zielgruppe des Seminars »Buchgestaltung in der Praxis«

Redakteure und Lektoren aus Verlagen, Gestalter, Grafiker, Hersteller sowie alle, die Buchgestaltung zukünftig noch professioneller entwickeln, beauftragen und beurteilen möchten.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Gestaltungspraxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Agenda

Themen des Seminars

Einführung

  • Gestaltung und Wahrnehmung

Von Originalität über Zweckmäßigkeit bis hin zu Logik und Konsequenz

  • Beurteilungskriterien für Gestaltungsentwürfe

Buchtypen und ihre jeweiligen gestalterischen Besonderheiten

  • Textbücher
  • Fachbücher
  • Text-Bild-Bände
  • Didaktische Bücher
  • Corporate Books

Form follows Idea

  • Entwicklung des Buchkonzepts und Festlegen der Gestaltung

Rahmenbedingungen der Produktion

  • Format, Ausstattung, Kostenaufstellung und Terminplanung

Ästhetisch ansprechend, zielgruppenorientiert und aktivierend

  • erfolgreiche Buchcovergestaltung

Typografisches Grundhandwerk

  • Schriftwahl, Schriftanwendung und korrektes Setzen

Fotografien, Illustrationen, Grafiken & Co.

  • Bildauswahl und Bildbehandlung

Einsatz und Wirkung von Farbe in der Gestaltung

 

Grundgerüst Layout

  • Rastergestaltung, Satzspiegel und visuelle Ordnungssysteme

Briefing-Tipps für die Zusammenarbeit mit Herstellern, Agenturen und Dienstleistern