Kurzbeschreibung

Im Wintersemester 2019/2020 steht die Ringvorlesung des Studiengangs Technikjournalismus/Technik-PR unter dem Motto CHANGE-PROZESSE UND DIGITALE TRANSFORMATION.

Newsrooms, Social Media und weitere Medieninnovationen: Die Medien- und Kommunikationsbranche steckt im Umbruch. Diese Change-Prozesse müssen durch ein Change Management und Change Communication begleitet werden, eine Change-Kultur muss in den Unternehmen etabliert werden - nur so gelingt der Wandel. In seinem Vortrag geht Prof. Markus Kaiser auf die Besonderheiten der Medien- und Kommunikationsbranche ein und erklärt, wie Change-Prozesse erfolgreich verlaufen können.

Referent: Prof. Markus Kaiser, Change Consulting Kaiser // Schwertner und Technische Hochschule Nürnberg

Hörsaal: BB.103 an der Bahnhofstraße 90 in Nürnberg

###

Zum Referenten:
Markus Kaiser ist Professor für digitalen Journalismus, Medieninnovationen und Change-Prozesse an der TH Nürnberg und arbeitet als Berater bei Change Consulting Kaiser // Schwertner (www.change-consulting.org). Seine Forschungsschwerpunkte sind Change-Prozesse in der Medien- und Kommunikationsbranche sowie das Auto als Medienzentrum der Zukunft.

Zur Ringvorlesung:
Die Ringvorlesung CHANGE-PROZESSE UND DIGITALE TRANSFORMATION des Studiengangs Technikjournalismus/Technik-PR wird in Kooperation mit den Nürnberger Nachrichten, der Akademie für Politische Bildung in Tutzing, dem Deutschen Institut für Change-Prozesse und digitale Geschäftsmodelle, dem Nürnberg Digital Festival und dem Media Lab Bayern in Ansbach durchgeführt.

Hörsaal BB.103, Bahnhofstraße 90 in Nürnberg