Kurzbeschreibung

Egal ob es sich um (digitale) Kundenzeitschriften, Geschäftsberichte, Firmenwebsites, Apps oder sonstige Unternehmenspublikationen handelt – bei der Realisierung von Corporate Publishing-Produkten ist professionelles Projektmanagement ein zentraler Erfolgsfaktor.
Neben einem grundlegenden Verständnis für das Zusammenspiel aller intern und extern Beteiligten – vom Redakteur, Grafiker und Hersteller bis hin zum Kunden und Auftraggeber – sind dabei auch Marktkenntnis sowie konzeptionelles und betriebswirtschaftliches Know-how gefragt.
Der Intensivkurs befasst sich daher mit den Kernbereichen des klassischen und digitalen Corporate Publishing: Strategieentwicklung, Redaktion und Design, Kundenmanagement, Pitch und Projektmanagement.

Im Zertifikatskurs »Corporate Publishing Manager« erfahren Sie …

  • wie Sie CP-Medien crossmedial entwickeln und umsetzen
  • wie Sie Kunden- und Mitarbeitermedien zielgruppenorientiert gestalten
  • wie Sie CP-Projekte kosteneffizient managen
  • wie Sie einen Pitch planen und wie Agentur und Kunde erfolgreich zusammen arbeiten
  • wie Sie die Herausforderung Digital und Mobile Media erfolgreich meistern

Ziel des Zertifikatskurses »Corporate Publishing Manager«

Der Zertifikatskurs liefert einen fundierten Überblick über alle relevanten Themenbereiche im Corporate Publishing – von print bis digital. Die Teilnehmer erfahren, wie sie CP-Projekte zielgruppenorientiert planen, professionell durchführen und kosteneffizient managen, ob Mitarbeiter- und Kundenmagazin, App- oder Social Media-Anwendung. Sie erhalten Tipps und Techniken für den Projektpitch, erfolgreiches Agentur- und Kundenmanagement sowie für die Koordination und Aufgabensteuerung im Projektteam.

Methoden im Zertifikatskurs

Diskussion, Präsentation, Gruppenarbeit, Fallanalysen, Besprechung von Praxisfällen der Teilnehmer.

Zielgruppe des Zertifikatskurses »Corporate Publishing Manager«

(Angehende) Objekt- und Projektleiter im Corporate Publishing, Redakteure, Journalisten, Mitarbeiter von Verlagen, Unternehmen und Agenturen sowie Quereinsteiger aus anderen Branchen, die eine Führungsaufgabe im CP-Bereich übernehmen sollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Zertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • hochqualifizierte Trainer aus der Praxis
  • optimale Verbindung von Theorie und Praxis in kompakter Form
  • aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit (auch für Berufseinsteiger)
  • Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus anderen Unternehmen und Agenturen

Agenda

1. Tag

Der Corporate-Publishing-Markt

  • Corporate Publishing und Content Marketing – Ein Update
  • Der CP-Markt in Deutschland und seine aktuellen Herausforderungen
  • Markt- und Wettbewerbsanalyse

2. Tag

Strategie, Konzeption und Entwicklung von Corporate Media

  • Von der Strategie zum Gesamtkonzept integrierter Kommunikation
  • Konzeption von Kunden- und Mitarbeitermedien: Print und digital
  • Visuelle Konzeption und Gestaltung: Guidelines und Cases
  • Exkurs: Content Marketing – Strategie und Best Practices

3. Tag

Projektmanagement im Corporate Publishing

  • Projektplanung von der Themenwahl bis zum Go-Live
  • Budgetplanung und Verwaltung
  • Auftragsvergabe und Abstimmung mit externen Beteiligten

4. Tag

Digital und Mobile Publishing/Social Media

  • Tablet- und Smartphone-Publishing
  • Konzeption und Umsetzung von mobilen Applikationen
  • Social Media und Communities in der Corporate Communication

5. Tag

Kunden- und Agenturmanagement

  • Profi-Tipps für erfolgreiche Kundenkommunikation im CP-Geschäft
  • Zielkunden/Agenturen ansprechen und gewinnen
  • Beziehungsaufbau und -pflege
  • Königsdisziplin Pitch: Anforderungen, Vorbereitung, Erfolgsstrategien

Rechtsfragen im CP

  • Rechtsfragen im Corporate Publishing – Bild- und Urheberrechte

Änderungen vorbehalten