Kurzbeschreibung

Ob Newsletterhinweis, Bannerwerbung, eigene Internetrecherche oder Anzeigen in Social Media – die Kontaktpunkte potenzieller Kunden mit Ihrem Produkt oder Unternehmen werden immer vielfältiger. Und damit wird auch die Customer Journey – die Reise des Kunden zu Kauf oder Bestellung – zunehmend komplexer. Für Unternehmen bedeutet das, immer mehr Marketingkanäle bedienen zu müssen, um aus Interessenten Kunden zu machen. Dabei gilt es, die potenziellen Käufer durch passende Maßnahmen an den richtigen Touchpoints anzusprechen, sie von den Produkten oder Dienstleistungen zu überzeugen und erfolgreich zu Kauf oder Conversion zu führen.
Doch was sind die wesentlichen Elemente der Customer Journey und welche Rolle spielt sie wirklich für das Marketing?
Wie gestaltet sich die Reise hin zum Kaufentscheid und welche Ansatzpunkte bieten die einzelnen Phasen bzw. Touchpoints?
Welche Online-Kanäle eignen sich für welche Produkte?
Wie lässt sich verhindern, dass die User den geplanten Pfad verlassen?
Und welche Multichannel-Tracking-Tools gibt es, um den Erfolg einzelner Kontaktpunkte zu bestimmen und die weiteren Marketingmaßnahmen zu optimieren?

Im Seminar »Customer Journey« erfahren Sie …

  • wie Sie eine erfolgreiche Customer Journey für Ihr Angebot aufbauen
  • welche Tools und Methoden Ihnen bei der Umsetzung helfen
  • wie Sie durch eine erfolgreiche Customer Journey Kauf- und Conversionrate erhöhen
  • wie Sie den Erfolg einzelner Kontaktpunkte messen können
  • wie Sie die Erwartungen Ihrer Kunden für strategische Entscheidungen in Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung einsetzen können

Ziel des Seminars »Customer Journey«

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern, wie sie eine erfolgreiche Customer Journey aufbauen und wie diese Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung mit den Kundenerwartungen verbindet. Sie erhalten Tools und Techniken an die Hand, um die Interaktion zwischen Kunden und Unternehmen zu erhöhen und steigende Kauf- oder Conversionprozesse herbeizuführen. Zudem lernen sie, aus Kundenbedürfnissen strategische Entscheidungen zur Steigerung der Customer Experience abzuleiten.

Methoden im Seminar

Vortrag, Theorie, Präsentation, Diskussion, Arbeit an Fallbeispielen, Praxis-Analyse, Workshop. Arbeit an den Fragestellungen der Teilnehmer, um Konzeption oder Analyse der eigenen Customer Journey zu optimieren.
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bis zwei Wochen vor Seminarbeginn eigene Beispiele einzureichen bzw. diese im Seminar zu besprechen.

Zielgruppe des Seminars »Customer Journey«

Verantwortliche und Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, vor allem aus den Bereichen (Online) Marketing, Vertrieb, CRM, Produktdesign und Unternehmenskommunikation.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Agenda

Themen des Seminars

Klärung der Begrifflichkeiten

  • Customer Centricity (CC)
  • User Experience (UX)
  • Ultimate User Experience (UUX)
  • Customer Experience Platform (CxP)

Die Methodik

  • Aufstellen der Customer Journey
  • Die fünf Phasen der Customer Journey: Awareness, Favorability, Consideration, Intent to Purchase, Conversion
  • Identifikation von Kontaktpunkten und Analyse von Kontaktpunkt-Kontexten
  • Design und Implementierung der Customer Journey
  • Kritische Erfolgsfaktoren

Methoden zur Unterstützung der Customer Journey

  • Moments und Trigger
  • Personas und Archteypen
  • Enterprise Evolution
  • Innovationklassen und -pfad
  • Digital Enterprise Modell
  • Gamification und Blue Ocean
  • Customer Exploration Map und Empathy Map
  • Kano Analyse
  • Value Proposition Canvas

Customer Analytics

  • Daten und Analytics für die Verbesserung der Customer Experience nutzen

Best Practices

  • Vom Full Sortiment Online Retailer bis zum Offline Segment

Dos & Don’ts

  • Diskussion wesentlicher Key-Learnings