Kurzbeschreibung

bayern design ist erstmals beim Nürnberg Digital Festival (vormals: Nürnberg Web Week)  2018 dabei und lädt herzlich alle web-affinen Designer, Marketing-Manager und Entscheider zum Workshop „Customer Journey and Stakeholder Mapping“ ein. Service Design bietet dazu eine ideale Grundlage. Michael Steingress (more than metrics) erklärt Ihnen die wichtigen Tools in einem Tagesseminar.

Customer Journey Mapping ist ein kraftvolles Tool, um in allen Entwicklungsphasen seine Produkte und Services kundenzentriert zu gestalten und damit an den Bedürfnissen der (zukünftigen) Kunden auszurichten. Moments of Truth können so früh erkannt, Chancen zur pro-aktiven Verbesserung genutzt und mögliche Fallgruben umgangen werden. Sowohl beim Business-Planning als auch beim Angebotsdesign.

Nach den Basics zu Customer Journey Mapping (Personas, Stakeholder Maps, Journey Maps) lernen die Teilnehmer diese Tools im jeweiligen Kontext anzuwenden.

more than metrics ist Spezialist für Customer-Experience-Lösungen und Service-Design-Software, einem sehr rasch wachsenden Markt. more than metrics wurde von Marc Stickdorn und Jakob Schneider gegründet, den Autoren  des Business-Bestsellers "This is Service Design Thinking" (in 7 Sprachen übersetzt und  weltweit bereits über 100.000-mal verkauft).

Michael Steingress ist Business Developer bei more than metrics, studierte am Management Center Innsbruck und sucht nach mehreren Jahren als Marketingleiter mittlerweile Stellen an den Wänden seines Büros, an denen noch keine Customer Journey Map hängt. Um anderen dieselben Freuden verschaffen zu können, gibt er regelmäßig Talks und Workshops aus dem Bereich Service Design und lässt auch die junge Generation nicht davon verschont, wenn er an einer französischen Hochschule eben dieses unterrichtet.

Agenda

9:00 Uhr              Kaffee, Guten Morgen und Einführung

                            Workshop Teil 1 /inkl. Feldarbeit)

12:30-13:30 Uhr  Mittagspause

                            Workshop Teil 2

16:00 Uhr             Präsentation

17:00 Uhr             Ende