Kurzbeschreibung

Das Ziel

Die Innovationskraft der bayerischen Wirtschaft ist der entscheidende Schlüssel zur Sicherung von Wettbewerbsfähigkeit und Wohlstand in Bayern. Unser Ziel ist es daher, in allen wichtigen Zukunftsfeldern der Hochtechnologie und der ganzen Breite der Industrie- und Dienstleistungsbranchen Spitzenpositionen zu erreichen, er erhalten und auszubauen. Dies kann nur durch innovative Produkte und Dienstleistungen gelingen, mit denen sich weltweit tätige Großunternehmen ebenso wie innovative mittelständische Unternehmen und junge Start-ups aus Bayern im globalen Wettbewerb behaupten. Zur Auszeichnung und Würdigung besonders erfolgreicher Innovationen bayerischer Unternehmen wird deshalb der Innovationspreis Bayern 2018 als gemeinsame Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags sowie der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern ausgelobt.

Der Preis

Prämiert werden Produkt- und Verfahrensinnovationen sowie innovative technologieorientierte Dienstleistungen, die vor nicht mehr als 4 Jahren auf dem deutschen Markt eingeführt worden sind bzw. deren Markterfolg absehbar ist. Der Preis wird als Ehrenpreis verliehen und ist finanziell nicht dotiert.

Insgesamt werden bis zu 7 Preise verliehen:

  • 1., 2. und 3. Hauptpreis

Zusätzlich kann die Jury jeweils einen Sonderpreis in folgenden Kategorien vergeben:

  • Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeitern
  • Start-ups mit einem Alter von bis zu 5 Jahren
  • Kooperation “Wirtschaft und Wissenschaft”
  • Sonderpreis der Jury

Die Teilnahme/Bewerbung

Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die ihren Sitz bzw. ihre Niederlassung in Bayern haben und dort innovative Produkte, Verfahren oder innovative technologieorientierte Dienstleistungen entwickelt haben.

Bewerbungsfrist: Bewerbungen können eingereicht werden vom 01. Februar bis zum 30. April 2018 (Ausschlussfrist)

Jurysitzung: Mitte September 2018; anschließend Benachrichtigung der Teilnehmer

Agenda

-