Kurzbeschreibung

Auf der Agenda stehen neben einer Vorstellung des Gastgebers und einem Bericht aus dem Gesamtverband vor allem die aktuellen politischen Entwicklungen zur Sonn- und Feiertagsarbeit in Call-Centern und zu den künftigen rechtlichen Rahmenbedingungen. Darüber hinaus sind wieder zwei Fachvorträge vorgesehen: Yvonne Quad, TIGGES Rechtsanwälte, wird zum Beschluss der Datenschutzkonferenz vom 23. März 2018 zur Aufzeichnung von Telefongesprächen und dessen Auswirkungen in der Praxis referieren und Udo Schüring, CC-Club UG, stellt den "Schritt zur attraktiven Arbeitgebermarke" vor.

Ab ca. 17.30 Uhr ist ein gemeinsames Abendessen im Restaurant Aumeister im Englischen Garten, Sondermeierstrasse 1, 80939 München geplant. Im Rahmen des Abendessens wird Cornelius Barth, icare sales & services, von den Herausforderungen beim Aufbau eines CC-Standortes in Namibia „aus erster Hand“ und topaktuell berichten (er ist gerade frisch aus Namibia zurück).

Agenda

https://www.ddv.de/fileadmin/user_upload/pdf/Verband/Kompetenz-Center/Customer_Services/Einladungen/2018_06/Agenda_Juni_2018.pdf