Kurzbeschreibung

Interaktiv Mediensalon 2/2018

Wie lassen sich mit digitalen Medien neue kreative Erfahrungsräume erschließen? Beim Interaktiv-Mediensalon 2/2018 befassen wir uns mit musikpädagogischen und -ästhetischen Einsatzmöglichkeiten digitaler Alltagsgeräte.

Musikmachen mit Apps

Neue ästhetisch-gestalterische Erfahrungsräume

  • mit Matthias Krebs von app2music, Leiter der Forschungsstelle Appmusik & Appmusiker

 

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie auf interaktiv-muc.de sowie auf der Interaktiv Facebook-Seite.