Kurzbeschreibung

Ob in Medienunternehmen, Corporate-Media-Abteilungen oder Agenturen – die Planung und Umsetzung digitaler Angebote lässt sich mit den gewohnten Techniken und Methoden nicht mehr bewältigen. Digitale Produktentwicklung verlangt interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Einbindung von externen Dienstleistern. Zudem müssen neue Projekte unter kurzfristiger Einbeziehung der Marktentwicklungen geplant und technische Anforderungen schon bei der Konzeption berücksichtigt werden.
Um einen reibungslosen Projektablauf zu gewährleisten, ist daher ein spezifisches Projektmanagement erforderlich, das Sie dabei unterstützt, schnell auf die komplexen Anforderungen digitaler Produktentwicklung zu reagieren.
Denn: Digitale Projekte müssen flexibel gemanagt werden, aber jederzeit beherrschbar bleiben.

Im Seminar »Projektmanagement für digitale Medien« erfahren Sie …

  • welche die zentralen Erfolgsfaktoren für gelungenes Projektmanagement sind
  • welche Besonderheiten Sie beim Projektmanagement von digitalen Medien beachten sollten – von E-Book über Apps bis zu Websites
  • wann Ihnen klassische Projektmanagement-Tools bei der Planung und Umsetzung Ihrer Digitalprodukte helfen
  • an welchen Stellen agile Methoden wie Scrum und Kanban Sie dabei unterstützen können, innovative Medienprojekte umzusetzen
  • wie Sie ein effizientes Qualitäts-, Risiko- und Kostenmanagement für die Entwicklung und Umsetzung von digitalen Medien sicherstellen

Ziel des Seminars »Projektmanagement für digitale Medien«

Das Seminar führt in das Projektmanagement und die Planung und Umsetzung von E-Medien ein. Die Teilnehmer lernen klassische und agile Projektmanagementmethoden sowie unterschiedliche Workflows für verschiedene Digitalprojekte kennen. Zudem werden Tools, die auf die Steuerung digitaler Medienprojekte
zugeschnitten sind, und Maßnahmen zur Qualitäts-, Risiko- und Kostenkontrolle vermittelt.

Methoden im Seminar

Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Best Practices
Die Teilnehmer sind eingeladen, eigene Projekterfahrungen einzubringen und spezielle Fragestellungen bis zwei Wochen vor dem Seminar einzureichen.

Zielgruppe des Seminars »Projektmanagement für digitale Medien«

Mitarbeiter aus Verlagen, Medienunternehmen und Agenturen, v. a. aus den Bereichen Produktmanagement, Lektorat, Herstellung und Digital-Publishing sowie Projektmanager im Bereich Unternehmenskommunikation und Corporate Media.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Agenda

Themen des Seminars

Projektmanagement von digitalen Projekten

Formen digitaler Medien und ihre besonderen Anforderungen an das Projektmanagement

  • E-Books, Apps, E-Learning, Plattformen und Portale
  • Multimediale Publikationsformen

Methoden des Projektmanagements

  • Projektdefinition und –strukturplan
  • Zeit und Ressourcenplanung
  • Projektdokumentation
  • Optimales Risikomanagement
  • Kalkulation und Kostenkontrolle
  • Maßnahmen der Qualitätssicherung

Agile Projektmanagementmethoden (Scrum, Kanban)

  • Rollenkonzept
  • Prozessschritte
  • Workflow

Zusammenarbeit mit Dienstleistern

  • Dienstleisterauswahl
  • Optimierung der Kommunikation mit den Dienstleistern
  • Umgang mit Lasten- und Pflichtenheft

Effektive Workflow-Organisation

Digitale Projekte im Ablauf