Kurzbeschreibung

Egal ob in einem Fachartikel, einem Magazinbeitrag oder einem Online-Blog – durch klares und verständliches Deutsch fühlen sich Leser eher angesprochen als durch umständliche Formulierungen.
Doch können Ihre Texte die Leser und Kunden tatsächlich überzeugen, abholen und binden?
Schaffen Sie es, auch komplexe Themen so zu übersetzen, dass sie verstanden und gerne gelesen werden?
Das Seminar führt Sie in zehn Schritten ein in die Welt der verständlichen, lebendigen und emotionalen Sprache. Abseits von Klingklang und Buzzwords schauen Sie nach zwei Tagen mit einem neuen Blick auf Ihren Schreibstil und wissen, wie Sie ihn ab sofort verändern können.

Im Seminar »Schreibtraining« erfahren Sie …

  • welche die zentralen Erfolgsfaktoren für professionelle und zielgruppenorientierte Texterstellung sind – von Print bis online
  • wie Texte geschrieben werden müssen, damit sie Kunden und Leser noch besser erreichen
  • was gutes Deutsch ausmacht – und was nicht
  • wie Sie die neuesten Erkenntnisse aus der Leser- und Verständlichkeitsforschung nutzen können, um Ihre Texte zu optimieren
  • welche die häufigsten Fehler beim Erstellen von Texten sind und wie Sie diese vermeiden
  • wie Sie Ihren eigenen Schreibstil analysieren und optimieren können
  • wie Sie Texte effizient redigieren

Ziel des Seminars »Schreibtraining«

Das Seminar vermittelt die wichtigsten Grundlagen für verständliches und zielgruppenorientiertes Schreiben für Print- und Online-Medien. Die Teilnehmer erfahren, wie sie durch die richtige Wortwahl, einfachen Satzbau und die Vermeidung von Jargon Texte verfassen, die ihre Leser und Kunden abholen. Auf Basis der vermittelten Kenntnisse und Methoden trainieren die Teilnehmer in zahlreichen Übungen professionelles Schreiben und lernen, wo die Stärken und Schwächen ihrer bisherigen Texte liegen.

Methoden im Seminar

Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Übungen, Analyse vorab eingesandter Teilnehmertexte
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, eigene Textbeispiele einzusenden bzw. zum Seminar mitzubringen, sodass sie auf Wunsch gemeinsam analysiert und bearbeitet werden können.

Zielgruppe des Seminars »Schreibtraining«

Mitarbeiter aus Redaktion, Lektorat, Marketing und PR, Corporate Publisher, Fachredakteure, Online-Texter, Blogger, Journalisten und alle, die beruflich Texte verfassen und diese künftig noch verständlicher und professioneller erstellen wollen.

Ihre Erfolgsfaktoren

  • Karriere-Baustein: Teilnehmerzertifikat der renommierten Akademie der Deutschen Medien
  • Hochqualifizierte Trainer und Experten aus der Praxis
  • Aktuelle Inhalte und direkte Umsetzbarkeit
  • Intensivseminar mit begrenzter Teilnehmerzahl
  • Erfahrungsaustausch mit Branchenkollegen und Networking

Agenda

Themen des Seminars

Grundlagen des verständlichen Schreibens

  • Was ein Text mitbringen muss, um die Leser zu fangen

Die zehn Interessenskategorien kommunikativen Schreibens

  • Was einen Text für den Leser interessant macht

Erkenntnisse der Leserforschung und der Verständlichkeitsforschung

  • Grundlagen der Kommunikationspsychologie
  • Welche Sprache Leser wirklich verstehen und welche nicht
  • Was wir heute alles über den Leser wissen (können)

Was ist eigentlich gutes Deutsch? – Grundlagen professioneller und zielgruppenorientierter Texterstellung

  • Das richtige Wort – Wie Sie Blähdeutsch vermeiden
  • Der Jargon-Killer – Vom abstrakten zum konkreten Begriff
  • Das Adjektiv – Warum es in der Sprache der Kommunikation keinen Platz hat
  • Der Hauptsatz – Wie Sie klar, präzise und abwechslungsreich schreiben
  • Denglisch und Anglizismen – Warum Ihr Leser kein Kauderwelsch mag
  • Die Fachsprache – Wie Sie Schwieriges mit einfachen Wörtern beschreiben

Redigieren

  • Tipps und Tricks zur Optimierung von Texten

Texten für Online-Medien und Schreiben fürs Web