Kurzbeschreibung

Das Ziel einer Filmproduktion ist nicht nur ein künstlerisch ausgereifter Film, sondern auch ein wirtschaftlicher Erfolg. Hierfür ist es notwendig, die Verantwortung für die finanzielle Kontrolle des gesamten Herstellungsprozesses in die Hände eines kompetenten Filmgeschäftsführers zu legen.

Dieses Einführungsseminar gibt einen vollständigen Überblick über die Aufgaben der Filmgeschäftsführung. Nach einer systematischen Darstellung der Grundlagen werden jeweils praxisnah die Spezialprobleme erläutert, die bewältigt werden müssen.

Referenten