Kurzbeschreibung

High Fidelity ist eine Open-Source-, Peer-to-Peer-basierte Virtual Reality Plattform, die es Usern aus aller Welt ermöglicht, sich im selben virtuellen Raum aufzuhalten und diese Räume ("domains") auch selbst zu gestalten - sei es durch die Bereitstellung extern erstellter 3D-Modelle, durch den Erwerb von Objekten auf dem Blockchain-verwalteten Marketplace, oder anhand von live Kreationen mit "inworld tools". Die Anwendungsmöglichkeiten dieser virtuellen Welt reichen von Unterricht und Geschäftstreffen über gemeinsame Prototypen-Erstellung und Kunst-Kreation bis hin zu großen und lebensechten Konferenzen und Parties. Auch Film-Ideen können in High Fidelity einfach und kostensparend als Machinima umgesetzt werden. Christina Kinne aka XaosPrincess betätigt sich in High Fidelity als Content Creator, VR Fashion Designerin und Youtuberin. Im Rahmen des Transmedia Jour Fixe wird sie die Funktionsweise von High Fidelity erläutern und die Besucher anhand von praktischen Beispielen das soziale und kreative Potential dieser virtuellen Welt live und in VR erleben lassen.

Agenda

Beginn 19:00

Bilder