Kurzbeschreibung

Der VoloCampus, das Jahrestreffen der Volobeauftragten bayerischer Zeitungen und Zeitschriften steht in diesem Jahr unter dem Titel: Kritik und Lob richtig rüberbringen: als Volontärsbeauftragter Feedback geben! Am Donnerstag, 26. April 2018 von 9.30 bis 17.00 Uhr, treffen sich die Volobeauftragten in der Akademie der Bayerischen Presse, um darüber zu sprechen, wie man richtig Feedback gibt und welche Regeln man dabei beachten sollte.

Im Laufe des Tages werden die verschiedenen Facetten des Feedback geben beleuchtet: Wie gebe ich richtig Feedback in Form eines Zeugnisses? Wie finde ich den richtigen Ton und wie kann ich mein Feedback mit digitalen Tools organisieren? Und was schreibt eigentlich der Tarifvertrag vor? Bekannte Medienmacher berichten aus der Praxis und geben Best Practice Beispiele. Während der Mittagspause ist genügend Zeit für den Austausch untereinander.

Das Programm:

9.30 - 9.45 Uhr:
Begrüßung
Dr. Robert Arsenschek, Direktor/Akademie der Bayerischen Presse (ABP) und Nicole Schwertner, Geschäftsstellenleiterin/ MedienCampus Bayern

Moderation: Sebastian Beck, stellvertretender Ressortleiter München/Region/Bayern, Süddeutsche Zeitung und Professional Business Coach/Schwerpunkt Medienberufe


9.45 - 10.00 Uhr:
Von Interims-Beurteilungen bis zum abschließenden Zeugnis – Welche Feedbackformen sind – u.a. im Tarifvertrag -vorgesehen?
Eva Werner, stellv. Pressesprecherin/DJV

10.00 - 10.15 Uhr:
Statement: So geben wir Feedback im Unternehmen
Heike Seemüller, Referentin Traineeprogramm/ Versicherungsmanagement Allianz

10.15 - 11.15 Uhr:
Zu wenig oder zu viel? Erfahrungen mit Feedback im Volontariat – Paneldiskussion
• Sebastian Dorn, Redakteur Politik und Hintergrund/ Münchner Merkur
• Martin Vodermair, Chefredakteur/OVB24
• Bernhard Niemela, Chefredakteur und Geschäftsführer/ Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft (Ebner Verlag)
• Vanessa Kanz, Volontärin/Callwey Verlag
• Heike Seemüller, Referentin Traineeprogramm/ Versicherungsmanagement Allianz

11.15 - 11.45 Uhr:
Das Organisieren von Feedback – so klappt’s bei mir
Clemens Finzer, Ausbildungsleiter/BR

11.45 - 13.30 Uhr:

Mittagspause

13.30 - 15.00 Uhr:


Gutes Feedback – 10 goldene Regeln
Sebastian Beck, Journalist und Coach

15.00- 17.00 Uhr:

Redigieren
• als Feedback: hart zum Text und weich zum Autor
• als vernachlässigte Kernkompetenz: Was man dagegen tun kann
Philip Wolff, Textchef/Playboy

17.00 Uhr:
Ende der Veranstaltung; danach (wer mag!): Verleihung der ABP-Journalistenpreise mit anschließendem Buffet und Get-Together.
Änderungen vorbehalten

Interessierte Volobeauftragte bayerischer Zeitungen und Zeitschriften können sich per Mail im Sekretariat der ABP unter abp@abp.de anmelden.

Der VoloCampus ist eine gemeinsame Veranstaltung des MedienCampus Bayern und der Akademie der Bayerischen Presse München. Das Jahrestreffen der Volobeauftragten bayerischer Zeitungen und Zeitschriften hat zum Ziel, die Beauftragten zu vernetzen und neue Ideen für die Volontariatsausbildung zu entwickeln.