Michael Brycz

Divimove GmbH

VP Artist Management

Kurzbiographie

Seit 1. Januar 2015 ist Michael Brycz bei dem größten, europäischen Multi-Chanel-Netzwerk Divimove in Berlin tätig. In dieser Funktion verantwortet er als Vice President Artist Management den Aufbau und die Leitung einer internationalen Management-Abteilung. Mit seinem Team unterstützt der Medien-Manager ausgewählte Divimove-Partner beim strategischen Aufbau ihrer künstlerischen Karriere und intensiviert die Zusammenarbeit mit Medien-, Lizenz- und Kooperationspartnern.

Michael Brycz war zuvor viele Jahre in unterschiedlichen, leitenden Funktionen bei Virgin Records in München und bei Warner Music in Hamburg tätig, wo er zuletzt als Managing Director Central Europe für die Frontline Aktivitäten und das Merchandising-Business des Majors in Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen verantwortlich zeichnete. Darüber hinaus war der frühere Music-Executive im Vorstand der IFPI Österreich und als Vorsitzender des Chart- und Marketingausschuß bei der IFPI Deutschland ehrenamtlich aktiv. In seiner Karriere arbeitete Brycz u.a. mit Künstlern wie Linkin Park, den Red Hot Chilli Peppers, James Blunt, Ed Sheeran, Seeed, Lenny Kravitz, Reamonn und Daft Punk zusammen.

Events des Referenten Michael Brycz

Alle Kategorien
Alle Kategorien
Audio
Design
Fernsehen
Film
Games
IKT
Jugendschutz & Medienkompetenz
Medienpolitik & Medienrecht
Netzwelt
Print & Publishing
Startups
Virtual & Augmented Reality
Werbung & Marketing
07.07.
2015

Deutscher Social TV Summit

BLM Literaturhaus, München

Die BLM veranstaltet am 7. Juli 2015 zum vierten Mal den Deutschen Social TV Summit in München. Das Motto dieses Jahr lautet „All In“. Beim Summit wird die Verschmelzung von TV und ...

Zum Event