Dr. Christian Stöcker

SPIEGEL ONLINE

Ressortleiter Netzwelt

Kurzbiographie

Christian Stöcker, Jahrgang 1973, leitet bei SPIEGEL ONLINE seit Anfang 2011 das Ressort Netzwelt. Stöcker ist Diplompsychologe und an der Bayerischen Theaterakademie ausgebildeter Kulturkritiker, 2003 promovierte er in Würzburg in kognitiver Psychologie. Seit Februar 2005 ist er Mitglied der Redaktion von SPIEGEL ONLINE, zunächst in den Ressorts Wissenschaft und Netzwelt. Daneben schreibt er Gastbeiträge für Publikationen wie die „Frankfurter Hefte“, „Publizistik“, „Aus Politik und Zeitgeschichte“ und „Das Parlament“. Im August 2011 erschien sein Buch "Nerd Attack! Eine Geschichte der digitalen Welt vom C64 bis zu Twitter und Facebook", aufgenommen in die Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung, im Februar 2012 das gemeinsam mit Ole Reißmann und Konrad Lischka verfasste "We Are Anonymous - die Maske des Protests". Stöcker lehrt, hält Vorträge und moderiert. Er ist Mitglied der Jurys des Deutschen Computerspielpreises und des Deutschen Entwicklerpreises. Im September 2010 erhielt er den Preis für Wissenschaftspublizistik der Deutschen Gesellschaft für Psychologie.

Events des Referenten Dr. Christian Stöcker

Alle Kategorien
Alle Kategorien
Audio
Design
Fernsehen
Film
Games
IKT
Jugendschutz & Medienkompetenz
Medienpolitik & Medienrecht
Netzwelt
Print & Publishing
Startups
Virtual & Augmented Reality
Werbung & Marketing
07.10.
2015

Lasst Euch nicht verAPPeln!

Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), München

Ein Alltag ohne Apps ist fur Jugendliche unvorstellbar. Fast alle besitzen inzwischen ein Smartphone und haben darauf – neben WhatsApp – im Schnitt mehr als 18 weitere Apps, so die ...

Zum Event