Marcus da Gloria Martins

Polizeipräsidium München

Pressesprecher

Kurzbiographie

Marcus da Gloria Martins, M.A. 1973 in Hürth geboren, ist derzeit Sachgebietsleiter im Präsidialbüro des Polizeipräsidium München und dort verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Seit 1992 war er in verschiedenen Funktionen bei Dienststellen der Nordrhein-Westfälischen und Bayerischen Polizei tätig. Von 2000-2002 absolvierte er ein Diplomstudium an der FH Köln und von 2011-2013 ein Masterstudium an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster.

Zuletzt war er im Bereich des Polizeipräsidiums München Leiter eines Kommissariats im Bereich Bandenkriminalität und einer Verkehrspolizeiinspektion.

Da Gloria Martins gilt als Fachmann für Themen mit Bezug auf kritische Infrastrukturen sowie Krisenkommunikation in größeren Schadenslagen. Als Verantwortlicher einer der größten polizeilichen Pressestellen sind seine Kernthemen die Intensivierung und der Ausbau der Bürger-, Mitarbeiter- und Medienkommunikation sowie die Einführung und Erprobung neuer Kommunikationskanäle.

Events des Referenten Marcus da Gloria Martins

Alle Kategorien
Alle Kategorien
Audio
Design
Fernsehen
Film
Games
IKT
Jugendschutz & Medienkompetenz
Medienpolitik & Medienrecht
Netzwelt
Print & Publishing
Startups
Virtual & Augmented Reality
Werbung & Marketing

Die Berichterstattung über Terroranschläge, Amokläufe und andere Krisen ist eine Herausforderung für Journalisten: Einerseits besteht die Informationspflicht, andererseits besteht ...

Zum Event